Berliner Zeitung: Stiftung Denkmalschutz unterstützt Kulturhaus Plessa

Berliner Zeitung Kulturhaus Plessa

KulturhausPlessaLudwigGuettlerKonzert 4BONN   Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert in diesem Jahr voraussichtlich rund 55 Denkmale in Brandenburg. Nutznießer ist unter anderem die Ziegelei in Glindow, wie die Stiftung am Donnerstag mitteilte. Dort müsse ein 135 Jahre alter Brennofen instand gesetzt werden. Bundesweit gehen Fördermittel an mindestens 380 Denkmaleigentümer. Die endgültige Summe hängt unter anderem von den Spenden ab. 

Im Vorjahr unterstützte die Stiftung mit rund 2,7 Millionen Euro 60 Brandenburger Denkmale. Dabei waren die südlichen Kolonnaden der Glienicker Brücke in Potsdam, das Brau- und Brennhaus in der ehemaligen Domäne Altlandsberg und das Kulturhaus Plessa. (dpa/bb)

Share

 
 
Kulturhaus-Plessa.de © 2012 - Hier bewegt sich was!