Musikvideo über das Kulturhaus: Keiner steht hier still

Im September 2011 spielte der Potsdamer Künstler Ruben Wittchow sein neues Album "Bleib wenn Du willst" auf dem Großen Saal des Kulturhauses Plessa in einer Produktion des Potsdamer Tonstudios "showcase" (http://www.showcasepotsdam.de/projekte.html) unter der Gesamtleitung von Jörg Zinke ein.

Das nachfolgende Musikvideo "Hier steht keiner still" wurde ebenfalls von Jörg Zinke produziert und zeigt einen Querschnitt der Aktivitäten im Kulturhaus Plessa, die sich maßgeblich am Abschlusstag der Albumproduktion ereignet haben. Wir bedanken uns für das wiederholte Sponsoring von showcase Potsdam

Die Aussage des aus Bayern stammenden stellvertretenden Projektleiters Michael Feiler im Abspann zum Video gibt seine positven Eindrücke von der Zusammenarbeit mit der Plessaer Bevölkerung bei der Ausgestaltung der IBA-Finalveranstaltung "Paradiesisches Plessa" wieder. Für die Freigabe zur Nutzung bedanken wir uns bei Frau Wolf von der IBA (http://www.iba-see2010.de).

Das abschließende Zitat hat Ludwig Güttler anlässlich seines Unterstützerkonzertes im April 2010 in Plessa den Aktiven des Kulturvereins gewidmet:

Share

 
 
Kulturhaus-Plessa.de © 2012 - Hier bewegt sich was!